Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Zell

Lebendige Gemeinde für Jung und Alt ...

... Impulse gewinnen, einander wahrnehmen, gemeinsam unterwegs sein.

Sie erhalten hier einen ersten Einblick in das Leben unserer Kirchengemeinde und können sich über Gottesdienste und Veranstaltungen informieren.

Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen wollen, schreiben Sie uns einfach eine Mail,
rufen an, oder kommen vorbei.

Pfarramt Zell am Neckar
Kirchstraße 11/1
73730 Esslingen
Tel. 0711/36 61 12
pfarramt.zell-am-neckar@elkw.de

  • addremove Die Kirchenwahl in Württemberg

    Die Kirchenwahl erklärt (Mit Klick auf das Vorschaubild wird das Video beim Anbieter YouTube abgespielt.)

    Am 1. Dezember 2019 wählen die rund zwei Millionen wahlberechtigten Mitglieder der Evangelischen Landeskirche in Württemberg neue Kirchengemeinderäte sowie eine neue Landessynode.

    Etwa 10.000 Kirchengemeinderätinnen und Kirchengemeinderäte leiten die etwa 1.244 Kirchengemeinden der Landeskirche zusammen mit ihrer Pfarrerin bzw. ihrem Pfarrer. Und die 90 ebenfalls zu wählenden Landessynodalen bestimmen den Kurs der gesamten Kirche auf landeskirchlicher Ebene mit.

    Wichtig, so der Landesbischof July, sei die Unterstützung durch eine breite Wahlbeteiligung: „Jede Wählerin und jeder Wähler unterstützt auf diese Weise unser Kernanliegen in der württembergischen Landeskirche: Dass die Verkündigung des Evangeliums von Jesus Christus in Wort und Tat auch in Zukunft die Menschen im Land erreicht, ihnen hilft, sie ermutigt, sie tröstet.“

    Alle Infos zur Kirchenwahl auf www.kirchenwahl.de

  • addremove Die Wahl in die Kirchengemeinderäte

    Was ist der Kirchengemeinderat? (Mit Klick auf das Vorschaubild wird das Video beim Anbieter YouTube abgespielt.)

    Am 1. Dezember 2019 werden in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg über 10.000 Kirchengemeinderätinnen und Kirchengemeinderäte gewählt.

    In den Gemeinden der württembergischen Landeskirche ruht die Verantwortung auf mehreren Schultern. Die Pfarrerin bzw. der Pfarrer leiten gemeinsam mit dem gewählten Kirchengemeinderat die Gemeinde. In jeder Gemeinde werden am 1. Advent zwischen vier und 18 Kirchengemeinderäte gewählt. Das Ergebnis der Wahl des Kirchengemeinderats in Ihrer Gemeinde erfahren Sie über Ihr Pfarramt.

    Mehr über die Aufgaben des Kirchengemeinderats auf www.kirchenwahl.de

  • addremove Die Wahl der Landessynode

    Was ist die Landessynode? (Mit Klick auf das Vorschaubild wird das Video beim Anbieter YouTube abgespielt.)

    Am 1. Dezember 2019 werden nicht nur die Kirchengemeinderäte, sondern auch die Mitglieder für die 16. Württembergische Landessynode gewählt.

    Die Landessynode wird direkt von den Gemeindegliedern gewählt. Sie ist die gesetzgebende Versammlung der Kirchenleitung. Ihre Aufgaben ähneln denen von politischen Parlamenten.

    Die Evangelische Landeskirche in Württemberg ist die einzige Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland, in der die Mitglieder der Landessynode direkt von den Gemeindegliedern gewählt werden (Urwahl). Die Synodalen werden in Wahlkreisen für sechs Jahre gewählt.

    Wer kandidiert in Ihrem Wahlkreis für die Landessynode?
    Finden Sie es mit Hilfe der Kandidierendendatenbank hier heraus.

    Die Landessynode auf einen Blick auf www.kirchenwahl.de

  • addremove Die Kirchenwahl in unserer Gemeinde

    Geben auch Sie am 1. Dezember 2019 Ihre Stimme bei der Kirchenwahl ab!

    Haben Sie Fragen zur Wahl, die Ihnen auf www.kirchenwahl.de nicht beantwortet werden? Dann wenden Sie sich an unser Pfarramt, Ihren Pfarrer oder Ihre Pfarrerin oder an amtierende Kirchengemeinderätinnen und -räte.

    Auch wenn Sie für die Kirchenwahl kandidieren möchten, stehen wir gerne zur Verfügung! Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wir beantworten gerne ganz unverbindlich Ihre Fragen.

    Informationen zu den Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl der Landesyndode finden Sie ab Oktober 2019 auf www.kirchenwahl.de.

Meldungen aus der Kirchengemeinde Zell am Neckar und Umgebung

Kirchenwahl 2019

Dank an die bisherigen Kirchengemeinderäte!

Wir haben sehr gut zusammengearbeitet. Es war vor sechs Jahren ein Umbruch in der evangelischen Kirchengemeinde von Esslingen-Zell. Langbewährte Kirchengemeinderäte schieden altershalber oder aus anderen Gründen aus. Andere haben das Ruder und...

mehr

Neuer Konfirmandenjahrgang 2019/2020

Acht neue Konfirmandinnen und Konfirmanden wurden am Sonntag, dem 7. Juli, im Gottesdienst begrüßt und vorgestellt.

Wir heißen sie herzlich willkommen und freuen uns, dass sie sich auf diesen Weg begeben.

Bitte gehen Sie auf diese jungen Menschen zu und kümmern sich um sie wie Paten. Dieses Amt...

mehr

Rückblick KiBiTage in den Osterferien

Einfach spitze …

- waren die KiBiTage in den Osterferien vom 16. – 18. April.

- dass 50 Kinder mit viel Freude und Spaß dabei waren.

- sind die fast 20 meist sehr junge Mitarbeiter/innen, die sich bei den Kinderbibeltagen eingebracht haben.

- wie sich die beiden Jugendbanden „die kecken...

mehr

Veranstaltungen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 21.11.19 | Es wimmelt in der Bibel

    Die Deutsche Bibelgesellschaft hat eine „Such-Bibel“ für Kinder ab vier Jahren herausgebracht. Das großformatige Bilderbuch stellt in acht Kapiteln einzelne Personen des Alten und des Neuen Testaments vor.

    mehr

  • 20.11.19 | Sich umschauen im eigenen Leben

    Schon seit 1995 ist der Buß- und Bettag nur noch in Sachsen ein gesetzlicher Feiertag. Entbehrlich ist der Buß- und Bettag aber auch in den anderen Regionen Deutschlands nicht, meint Pfarrer Thorsten Eißler. Eine Andacht.

    mehr

  • 19.11.19 | Dicht dran am Puls der Wende-Zeit

    Die friedliche Revolution in der DDR und der Mauerfall - 2019 jährt sich das Überwinden der deutschen Teilung zum 30. Mal. elk-wue.de veröffentlicht aus diesem Anlass eine Serie über Persönlichkeiten, die Württemberg verbunden sind - aber auch die „andere" Seite erlebt haben. So wie Gabriele Arnold: Die heutige Stuttgarter Prälatin hat die Wende in Berlin erlebt.

    mehr